Grafik Veranstaltungstitel

Für die Gestaltung des Events wollen wir auch Sie "vor den Vorhang" holen und andere Lehrer*innen von Ihren Erfahrungen, Erfolgen und vielleicht auch Misserfolgen profitieren lassen!

Bei zwei Formaten freuen wir uns auf Ihre Einreichungen zum Mitmachen – ganz schnell und unkompliziert.

Aufruf: Wall of Inspiration

  • Haben sie ein wahnsinnig tolles Schul(entwicklungs)projekt umgesetzt?
  • Möchten Sie, dass mehr Menschen darüber Bescheid wissen?
  • Wollen Sie Ihren Kollegen und Kolleginnen Mut machen, sich ein Projekt ebenfalls zuzutrauen?

Dann melden Sie sich bei uns!

Senden Sie uns Material für unsere „Wall of Inspiration“, die im Rahmen der Veranstaltung „Ideen – Projekte – Chancen: Wir entwickeln Schule“ in Form einer Posterwand ausgestellt wird. Der Inhalt kommt von Ihnen, für die Form sorgen wir!

Unser Ziel: Diese Wand soll aufzeigen, was alles im Rahmen von Schulprojekten bereits möglich ist, Lehrer und Lehrerinnen dazu ermutigen, Neues zu wagen, und das eigene Herzensprojekt (doch noch) umzusetzen. Vielleicht springt ja bei der einen oder anderen Lehrperson, der bisher die zündende Idee noch gefehlt hat, dank Ihres Projektes der Funken der Inspiration über!

Die Einreichung: Bitte füllen Sie das Online-Formular vollständig aus und senden Sie uns zusätzlich 2 bis 5 Fotos in druckfähiger Auflösung (mind. 1500 Pixel an der längeren Seite, mehr Informationen) mit der jeweiligen Copyright-Angabe und Ihrem Projekttitel im Betreff an team@innovationsstiftung-bildung.at. Einreichschluss ist der 9. Juli 2021!

Wir freuen uns auf inspirierende, außergewöhnliche, originelle, große und kleine Schulprojekte!

Jetzt Projekt einreichen

Aufruf: Brilliant Highlights & Valleys of Death

Wir alle wollen Siege feiern und Fehler vermeiden. Dennoch bieten gerade letztere großartige Möglichkeiten für Wachstum! Deshalb möchten wir uns im Sinne einer positiven Fehlerkultur in einem Workshop-Format dem (beinahen) Scheitern widmen. Denn nichts bietet für Kolleg*innen so viel Lernpotential wie ein Schulprojekt, das (fast) nicht zustande kam.

  • Welches Schulprojekt lag Ihnen am Herzen, aus dem schlussendlich nichts wurde?
  • Was waren die Gründe dafür?
  • Was haben Sie daraus gelernt und was würden Sie anderen Lehrkräften in derselben Situation raten?
  • Welches Wissen hätten Sie gerne gehabt, bevor Sie das Projekt gestartet haben?
  • Was waren die Hindernisse und durch wen erhielten Sie (unerwartet) Unterstützung?
  • Wie gelang es Ihnen vielleicht dennoch, das Projekt umzusetzen?
  • Ist es im Sinne der Kosten-Nutzen-Rechnung manchmal besser ein Projekt abzubrechen, als es unbedingt zum Abschluss zu bringen?

Wir brennen darauf, Ihre Geschichte zu hören! In einem sicheren, konstruktiven und urteilsfreien Raum teilen Sie Ihre Erfahrungen bei einem Workshop mit maximal 25 Teilnehmer*innen.

Jetzt Projekterfahrung einreichen

Statt der Einreichung über das Online-Formular können Sie uns auch ein Video (max. 4 Min.) senden, in dem Sie Ihr Schulprojekt kurz vorstellen (Titel, Projektinhalt) und erklären, mit welchen Schwierigkeiten Sie zu kämpfen hatten und wie/ob Sie diese gemeistert haben. Das Video plus Ihre Kontaktdaten senden Sie bitte an team@innovationsstiftung-bildung.at. Einreichschluss für beide ist der 9. Juli 2021.

Wie finde ich heraus, ob mein Foto groß genug für die Einreichung ist?

Das geht ganz einfach: Mit Rechtsklick auf das gewünschte Foto sehen Sie ganz unten die Option "Eigenschaften". Mit Klick darauf öffnet sich ein neues Fenster. Im Reiter "Details" sehen Sie nun die Abmessungen des Bildes. Die längere Seite sollte mindestens 1500 Pixel betragen, damit wir es in passender Größe auf die Posterwand drucken können.