Gemeinsam für alle in Österreich

Glühbirnen aus Papier © Designed by Dashu83 / Freepik

Bildung, Forschung und Innovation bestimmen unseren persönlichen Lebens- und Berufsweg und damit unseren Wohlstand, unsere Lebensqualität und unsere Wettbewerbsstärke. Das gilt auch für den Erfolg in der Wirtschaft. Warum also nicht möglichst frühzeitig den Brückenschlag zwischen Bildung und Wirtschaft wagen, um gemeinsam Veränderungen in der Bildung zu bewirken? Hiervon profitieren unsere Wirtschaft und wir alle.

Durch Unterstützung neuartiger Bildungs- und Forschungsprojekte in Form einer Substiftung kann Ihr Unternehmen die Anhebung des Bildungsniveaus und der Innovationskompetenz aller Altersgruppen im Sinne des lebensbegleitenden Lernens fördern und mitgestalten.

Zweck von Substiftungen:

  • Gemeinnützigkeit
  • keine Gewinnorientierung
  • Vergabe von Förderungen und Durchführung von strategischen Studien zur Verbesserung der Effektivität, Effizienz und Wirkungsorientierung

Möglichkeiten gibt es für Sie in folgenden Bereichen:

  • Strategische Forschung zur Weiterentwicklung und Erneuerung des Bildungssystems
  • Transformation des Bildungssystems insbesondere mit den Schwerpunkten:
    • Bildung und Forschung
    • Wirtschaft und Bildung
    • Erschließung des Bildungsmarktes
    • Integrierende Entwicklungsprojekte im Bereich "Forschung – Bildung – Innovation"
  • Bewusstseinsbildung
  • Pilotprojekte zur Förderung der Zusammenarbeit zwischen Einrichtungen gemäß § 3 Abs. 3 ISG
  • Vergabe von Stipendien zur Anhebung des Bildungsniveaus und der Innovationskompetenz Österreichs

Vermögen der Substiftung:

  • Mind. 50.000 €
  • Nach- und Zustiftungen sind möglich
  • Mind. 70% des Substiftungsvermögens von Ihnen als Gründer/innen
  • Steuerliche Begünstigung der Zuwendungen an Substiftungen

Vergabe von Förderungen:

  • es gelten dieselben Richtlinien wie für die Innovationsstiftung für Bildung
  • Die Plattform Bildungsförderung kann die Abwicklung von Ausschreibungen übernehmen.

Zuwendungen zur Vermögensausstattung einer Substiftung sind im Sinne des § 4c EStG 1988 auch steuerlich absetzbar. Nähere Informationen auf der Website des Bundesministeriums für Finanzen.

Wenn Sie an der Gründung einer Substiftung interessiert sind, kontaktieren Sie uns hier:

.