Die Innovationsstiftung für Bildung

Workshop mit Sesselkreis mit den Teilnehmenden vom Initiativendialog Wirtschafts- und Finanzkompetenz. Text über dem Bild: Gemeinsam schafft Innovation Bildung. © Innovationsstiftung für Bildung/Jacueline Godany

Es gibt so viel Potenzial, Engagement, Emotion für Bildung in Österreich. Das möchten wir als Motor für Innovation nutzen. Davon profitiert der Bildungsstandort Österreich insgesamt. Denn Innovationen entstehen immer dann, wenn Menschen mit unterschiedlichen Perspektiven gemeinsam an Lösungen arbeiten.

Arbeiten Sie mit uns an der Bildung von morgen und bleiben Sie am Laufenden.

 

Bildung - Inklusion - Digitalisierung: Initiativen geben Parlament Impulse

Veranstaltung im österreichischen Parlament im Plenum mit Gästen; fünf internationale Projekte werden zur Inspiration vorgestellt © Parlamentsdirektion/Thomas Topf

Wird 2020 das Jahr der inklusiven Bildung?

Unsere Co-Stiftung Sinnbildungsstiftung hat gemeinsam mit Nationalratspräsident Sobotka und der Essl Foundation zum Auftakt der "Zero Project Conference" Initiativen als Impulsgeber zum Thema Bildung - Inklusion - Digitalisierung ins Österreichisches Parlament eingeladen. Als Innovationsstiftung für Bildung durften als Mitdenker dabei sein.

Fünf internationale Initiativen stellten sich vor und inspirierten zum Perspektivenwechsel in der inklusiven Bildung, damit Inklusion auf Basis digitaler Innovationenen in unserer Bildungslandschaft weiter gestärkt wird.

Mehr dazu

DIE NÄCHSTE AUSSCHREIBUNG IST IM ANROLLEN - GESTALTET SIE MIT!

Kinder und Erwachsene bepflanzen ein Beet im Comic Style; Mädchen hält ein Schild mit der AUfschrift Bildünger - Gemeinsam lassen wir Bildung gedeihen © Sinnbildungsstiftung/Bilduenger

Ausschreibung zu den Handlungsfeldern „Bildungsübergängen und Zukunftskompetenzen“mitgestalten

Die Sinnbildungsstiftung geht in die zweite Ausschreibungsrunde und bindet Interessierte ein, die nächste Ausschreibung mitzugestalten. Bei einer Bundesländer Tour mit Workshops erarbeiten Stakeholder/innen die Problemdefinition für die „Bildünger-Callenge 2020“, aus der die Ausschreibung entsteht. So suchen wir für konkrete Problemstellungen maßgeschneiderte Lösungen. Projekte können dann ab April 2020 eingereicht werden.

BILDUNGSFORSCHUNG IN ÖSTERREICH

Kinder lesen begeistert ähnlich wie Zauberer in einer riesigen Bibliothek in Büchern © Shutterstock/Innovationsstiftung für Bildung

Wissenschaftlich unterstützter Dialog ist der Grundstein für eine evidenzbasierte Weiterentwicklung der Bildung. Dafür braucht es eine aktive Bildungsforschungs-Community. Die Studie “Standortbestimmung der Bildungsforschung in Österreich”, die von FWF und ÖWR im Auftrag der Innovationsstiftung für Bildung durchgeführt wurde, hat den Status Quo der Bildungsforschungslandschaft analysiert und sich mit der Frage befasst, wie diese im internationalen Vergleich abschneidet.

Bei der öffentlichen Präsentation der Ergebnisse haben wir im Anschluss bei einer Podiumsdiskussion versucht herauszufinden, welche Maßnahmen die Politik setzen kann, um die Bildungsforschung in Österreich zu stärken.

Studie Standortbestimmung der Bildungsforschung in Österreich

SYSTEMVERÄNDERND MITEINANDER

Grafik mit einer Vielzahl an Personen, die Vernetzt sind. © Innovationsstiftung für Bildung/Shutterstock

Bildung ist die Basis für die Gestaltung der Zukunft unserer Gesellschaft. Die Innovationsstiftung für Bildung fungiert als Intermediär, Unterstützer und Ermöglicher, bewegt das System gemeinsam mit den Menschen in der Bildung und verändert es zukunftsfähig. Der Anspruch ist, optimale Voraussetzungen für Innovation in der Bildung zu entwickeln.  Wir setzen darauf, Existierendes sichtbar zu machen, systemverändernd zu vernetzen und Plattform und Drehscheibe zu sein für alle, die Bildung verändern wollen. Wir vernetzen Initiativen und Projekte untereinander, arbeiten gemeinsam an deren Weiterentwicklung und ermöglichen Eingang in unser Bildungssystem.

Erfolgsmodell Co-Stiftung: AREX Award 2019

Award Verleihung Arex Award 2019. Gründungsmitglieder der Sinnbildungsstiftung und Stiftungsvorstand Jakob Calice freuen sich auf der Bühne über den überreichten Arex Award. © C. Mikes/leadersnet.at

Das Erfolgsmodell Co-Stiftung ist ein einzigartiges Rechtsmodell, das Bildung, Wirtschaft, Staat und Zivilgesellschaft auf neue Weise zusammenbringt.

Die "Sinnbildungsstiftung" ist so eine Co-Stiftung: 14 Stiftungen, die sich seit Jahren zivilgesellschaftlich einsetzen, haben die Co-Stiftung gemeinsam mit der Innovationsstiftung für Bildung gegründet. Am 7. November 2019 wurde sie dafür mit dem Arex Award ausgezeichnet.

Mehr zum Erfolgsmodell Co-Stiftungen und der Auszeichnung.